Der Monat Mai nähert sich seinem Ende und eine neue Version von memoQ ihrer Fertigstellung: Wir präsentieren memoQ 8.1, unser zweites Release für 2017. Hier erfahren Sie Einzelheiten zu den Verbesserungen. Diese betreffen vier Hauptbereiche: Die Vorschau der Übersetzungen, die allgemeine Übersetzungsarbeit, das Projektmanagement und das Kundenportal – das wir zu Beginn dieses Jahres eingeführt und jetzt verbessert haben. Dieses Release erhöht die Komplexität der Software nicht: Die Verbesserungen sorgen für mehr Leistung und ein weitaus benutzerfreundlicheres memoQ. Und da uns bewusst ist, wie stark sich diese Verbesserungen auf Ihre tägliche Arbeit auswirken, haben wir außerdem neue Integrationen mit anderen Systemen eingeführt.

Sie werden feststellen, dass wir beschlossen haben, die blaue Farbe und die Ozeane fallenzulassen und zu den Anfängen zurückzukehren, mit denen wir uns alle wohler fühlen: nummerierte Versionen und die orangene Farbe. Wir haben Ihnen sehr genau zugehört und Ihr Feedback ernst genommen!

 


Verbesserungen der memoQ-Vorschau

Der HTML-basierte Vorschaubereich in memoQ war lange Zeit einer der größten Vorzüge der Software. Wir haben ihn jetzt sogar noch verbessert! Hier erfahren Sie, was neu ist im memoQ-Vorschaubereich:

 

Drücken Sie STRG + F, um ein Suchfeld zu öffnen. Geben Sie das gesuchte Schlüsselwort ein und memoQ sucht danach im Vorschaubereich.
 


Verbesserungen der Übersetzungsarbeit

Neue Integrationen, mehr Kompatibilität mit anderen Tools und vieles mehr!

 


Verbesserungen für Projekte

memoQ 8.1 macht das Projektmanagement einfacher und bietet Integration mit den neuronalen MT-Engines von Google und Bing.

 

 

Kundenportal: Was ist neu?


 

Sie können das Kundenportal ganz einfach an Ihre Marken-ID anpassen.



 

Weitere Informationen zum Kundenportal

Das zu Beginn dieses Jahres eingeführte Kundenportal ist eine Plattform, über die Übersetzungsfirmen und Unternehmen auf einfache Weise mit ihren Kunden in Verbindung treten können. Klicken Sie hier für weitere Informationen zum Kundenportal.
 

Testen Sie das Kundenportal

Sie können das memoQ-Kundenportal über einen speziellen Testzeitraum bis zum Ende von memoQfest 2017 (9 Juni) kostenlos testen. Sie können die Funktionen testen, indem Sie während des Testzeitraums bis zu zehn Kontaktpunkte verwenden (zehn verschiedene Personen/Kunden alle 24 Stunden).
 


Ich habe Interesse. Welche Optionen habe ich?

Wenn Sie memoQ erstmals erwerben möchten oder falls Sie ein Upgrade auf memoQ 8.1 für Ihre aktuelle Lizenz durchführen möchten, gehen Sie wie im Folgenden beschrieben vor.
 

Neukunden

Als Übersetzer können Sie direkt in unserem Webshop eine neue memoQ translator pro-Lizenz erwerben. Wir empfehlen Ihnen, zunächst die kostenlose 45-Tage-Testversion von memoQ herunterzuladen.
 

Bestandskunden

Wenn Sie bereits über eine memoQ-Lizenz mit gültigem Support- und Wartungsvertrag verfügen, können Sie die Software herunterladen und sofort verwenden. Wenn Ihr Support- und Wartungsvertrag ausgelaufen ist, müssen Sie ihn verlängern, um memoQ 8.1 zu installieren.