memoQ 9.0 bietet Ihnen eine brandneue Benutzeroberfläche für das webbasierte Projektmanagement, Verbesserungen in der Qualitätssicherung und maschinellen Übersetzung, eine neue Benutzeroberfläche für Dokument-Importoptionen und vielen anderen produktivitätsbezogenen Funktionen.

MemoQ-Server-Administratoren können den Speicherplatzverbrauch für Projekte und Ressourcen überwachen.
 
 

​MT

 
  • memoQ 9.0 unterstützt nun die neueste Version des maschinellen Übersetzungsdienstes von Microsoft, Translator Text API v3.0. Diese Version basiert rein auf einer neuronal gesteuerten maschinellen Übersetzung und unterstützt über 36 Sprachen. Der Dienst umfasst eine weitere Funktion, den Custom Translator, mit dem Sie Ihr eigenes NMT-System aufbauen können.​ Sie trainieren Ihre MT von Microsoft mit Ihren eigenen Ressourcen, wie z. B. Translation Memories und Termdatenbanken. Custom Translator gewährleistet umfassenden Datenschutz.​ Die Daten Ihrer Trainings werden nur mit Personen ausgetauscht, die Sie auswählen, und Sie können diese Berechtigungen jederzeit widerrufen.
  • Verwenden Sie DeepL, Kantan, Crosslang oder Systran?Die Plugins all dieser Dienste wurden in memoQ 9.0 aktualisiert, damit Sie in den Genuss der neuesten Versionen kommen.
 
  • Mirai TranslatorTM ist ein cloudbasierter Dienst für maschinelle Übersetzung (MT) mit einem neuronalen MT-Engine, der in Zusammenarbeit mit dem Nationalen Institut für Informations- und Kommunikationstechnik (NICT) entwickelt wurde. Die verfügbaren Sprachpaare sind Japanisch <> Englisch und Japanisch <> Chinesisch (vereinfacht).
  • Zu guter Letzt bietet memoQ 9.0 auch noch ein aufwändig aktualisiertes SDK (Softwareentwicklungskit) für die maschinelle Übersetzung. Wir haben die Anforderungen transparenter gemacht, damit es für Drittentwickler leichter ist, MT-Plugins für memoQ zu entwickeln. Dieses Update enthält auch neue Inhalte und ein umfassenderes, besser kommentiertes Dummy-Plugin.
 

QA

 
  • Jetzt können Sie in memoQ 9.0 auch Schweregrade für alle Optionen der Qualitätssicherung (QA) einstellen und bestimmen, ob diese in Ihren aktuellen QA-Einstellungen aktiviert oder deaktiviert sind. Wenn Sie zu den Übersetzern gehören, die gerne eine einzelne Datei mit QA-Einstellungen verwenden und diese dann während der Arbeit optimieren möchten, werden Sie sich sicher über die Kontrollkästchen im Reiter "Severity" (Schweregrade) freuen. 
 
  • Berücksichtigen Sie in Ihrer Preiskalkulation auch zusätzliche Arbeit, die Ihnen durch die Behebung von Problemen aus der Übersetzung mit dem Translation Memory des Kunden für das Projekt entsteht? Ist das Translation Memory mit der Termdatenbank synchron? Nutzen Sie die objektiven Informationen aus dem QA-Bericht von memoQ für Preisverhandlungen mit Ihrem Kunden auf Basis des tatsächlichen Arbeitsumfangs. Der Export von QA-Berichten zu Übersetzungsdokumenten ist eine der am meisten genutzten Funktionen im Qualitätssicherungsmodul von memoQ. In memoQ 9.0 sind die QA-Berichte jetzt noch nützlicher. Nun können Sie auch QA-Berichte über Translation Memories exportieren!

memoQWeb


Besonders Projekt-Manager werden sich für die neuen und verbesserten Funktionen in memoQWeb, der browserbasierten Arbeitsumgebung, die im memoQ Server-Paket enthalten ist, begeistern können. Die beeindruckendste Veränderung in der Version 9.0 ist eine brandneue Benutzeroberfläche für die Administrations- und Projektmanagement-Module.

 
 

Import von Dokumenten


Effizienterer Dokumentenimport in memoQ 9.0! Ihnen stehen verschiedene Optionen für den Dokumentenimport in memoQ zur Verfügung. Um die Anzahl der Klicks dafür zu reduzieren, haben wir nun die Funktionen "Filter" (Filter) und "Configuration" (Konfiguration) in einer Spalte vereint, damit Sie individuelle Filter leichter finden können. "Action" (Aktion) und "Languages" (Sprachen) sind nun ebenfalls in einer Spalte vereint.
 
 

Registrieren Sie sich für unser Webinar

 
Wenn Sie Informationen zu memoQ 9.0 aus erster Hand erhalten möchten, registrieren Sie sich hier für unser kostenloses Webinar.

Jetzt registrieren
 

 

Für unsere Kunden

Wenn Sie eine memoQ-Lizenz und einen gültigen Support- und Wartungsvertrag (SMA) haben, können Sie memoQ 9.0 herunterladen und sofort mit der Arbeit beginnen. Wenn Ihr SMA-Vertrag ausgelaufen ist, müssen Sie ihn vor der Installation von memoQ 9.0 erneuern!



 

Neue Kunden

Wenn Sie Übersetzer sind, können Sie eine neue memoQ-Translator-pro-Lizenz direkt in unserem Webshop kaufen. Wir empfehlen Ihnen jedoch zuerst die 30-Tage-Probelizenz von memoQ herunterzuladen. Wenn Sie ein Unternehmen oder eine Übersetzungsagentur vertreten, können Sie den memoQ-Server zum Kauf direkt von unserer Website herunterladen oder mit uns Kontakt aufnehmen.