Diese Website verwendet Cookies. Mehr Information

Was ist memoQ Project Manager?

memoQ project manager ist eine Umgebung für die computergestützte Übersetzung, mit der Übersetzungsprojekte verwaltet werden und die Produktivität gesteigert werden kann.

Diese Edition umfasst alle übersetzungsbezogenen Funktionen, die mit memoQ translator pro zur Verfügung stehen, und bietet darüber hinaus spezielle Funktionen für das Projektmanagement.

Mit memoQ project manager können die Benutzer Übersetzungen bearbeiten und überprüfen, Projekte verwalten, online auf einem Server oder in der Cloud arbeiten und unternehmensspezifische Terminologie verwalten sowie freigeben.

memoQ project manager ist insbesondere für diejenigen Übersetzer bzw. Projekt-Manager geeignet, die einen Großteil ihrer Arbeit outsourcen, und wird häufig zusammen mit der memoQ-Server- oder memoQ-Cloud-Server-Desktopanwendung genutzt. Es kann aber auch als eigenständige Anwendung verwendet werden.

Für diese Edition wird das gleiche Installationsprogramm wie für memoQ translator pro verwendet. Wenn Sie sich entscheiden, die Projekt-Manager-Edition zu erwerben, erhalten Sie mit Ihrer Lizenz Funktionen, die in memoQ translator pro nicht zur Verfügung stehen.
 

Zusammenarbeit in Echtzeit

Für viele Unternehmen ist memoQ project manager der Zugangspunkt zum memoQ-Server und memoQ-Cloud-Server. Damit erstellen und verwalten sie Online-Projekte, um die Zusammenarbeit zwischen Übersetzer- und Überprüferteams in Echtzeit zu ermöglichen. Von diesen Vorteilen können nur Kunden profitieren, die auch einen memoQ-Server oder memoQ-Cloud-Server verwenden. Kunden, die memoQ project manager als eigenständige Anwendung einsetzen, können diese Vorteile nicht nutzen.  
 

Kostenlos testen

Wenn Sie die memoQ-Projekt-Manager-Edition evaluieren möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Dann stellen wir Ihnen eine temporäre Lizenz zur Verfügung.

Nach Ablauf der Testphase können Sie sich die memoQ-Projekt-Manager-Edition kaufen und dort weiterarbeiten, wo Sie aufgehört haben: Sie müssen memoQ nicht neu installieren und Ihre Arbeit geht auch nicht verloren.

In diesem Dokument wird beschrieben, wie Sie memoQ installieren und aktivieren, eine Testlizenz erhalten bzw. Ihre finale Lizenz einrichten. Dies ist allerdings sehr einfach – Sie können diese Schritte wahrscheinlich auch ohne Unterstützung ausführen.
 

Anleitung zur Installation und Aktivierung + Schnellstartanleitung

In diesen Dokumenten wird erläutert, wie Sie memoQ installieren und aktivieren, eine Testlizenz erhalten und Ihre endgültige Lizenz einrichten. Es ist aber ganz einfach – Sie schaffen es wahrscheinlich auch ohne Hilfe.ű

 
Installations- und Aktivierungsanleitung – memoQ
 
Installation und Aktivierung      

 
 
Installations- und Aktivierungsanleitung – memoQ  

Schnellstartanleitung für Projekt-Manager
 

Einfaches Projektmanagement

memoQ project manager umfasst Funktionen zur Minimierung des Verwaltungsaufwands für Übersetzungsprojekte.
 

Dashboard

Mit dem Dashboard erhalten Projekt-Manager eine bessere Übersicht über ihre Projekte und können den Status eines Projekts im Detail einsehen. Auf dieser Benutzeroberfläche ist eine zweizeilige Ansicht verfügbar, in der Projekt-Manager zusätzlich zu den standardmäßigen Statusinformationen das Projekt, die Domäne und das Fachgebiet anzeigen können.
 

Online-Projekte:

 
  • Alarme: Durch Projektalarme erfahren Projekt-Manager, wann sie eingreifen müssen. Die Projekt-Manager können sehen, wenn der Fortschritt schleppend verläuft, wenn Übersetzer nicht mit der Bearbeitung beginnen, wenn Liefertermine zu nah rücken usw.
 
  • Erweiterte Suchfunktionen: Mithilfe der Suche im Dashboard können Projekt-Manager Ausdrücke suchen, also beispielsweise alle Projekte finden, die ein bestimmter Übersetzer innerhalb der nächsten zwei Tage liefern muss, oder alle Projekte suchen, die im vergangenen Monat für einen bestimmten Kunden und eine bestimmte Sprache erstellt wurden.
 
Alarme - memoQ

Paketverwaltung

In der memoQ-Projekt-Manager-Edition können Sie mehrere Übersetzungspakete für Ihre zweisprachigen bzw. mehrsprachigen Projekte erstellen.

Wenn Sie ein Übersetzungspaket erstellen, können Sie die Sprache und die Übersetzer bzw. Überprüfer für das Projekt auswählen. In der memoQ-Projekt-Manager-Edition werden Pakete für alle am Projekt Beteiligten erstellt und lokal auf Ihrem Computer gespeichert (bei Verwendung von memoQ project manager als eigenständige Anwendung), sodass sie an Benutzer gesendet werden können, die sie wiederum in memoQ öffnen können.

Wenn die Pakete geliefert werden, können Sie sie ohne Weiteres wieder importieren und Ihr Projekt aktualisieren.
 
Fortschritt - memoQ


Online-Projekte

Wenn Sie in einer [i]Serverumgebung[/i] arbeiten, können Sie mit der memoQ-Projekt-Manager-Lizenz weitere Funktionen für das Projektmanagement nutzen:
  • Fortschrittsverfolgung in Echtzeit
  • Teilen von Dateien (Slicing)
  • Projekt-Manager müssen Translation Memories und Termdatenbanken nicht per E-Mail an Übersetzer senden, denn es ist alles auf dem Server gespeichert.
  • Einstellungen für automatische Benachrichtigungen an Übersetzer zu bevorstehenden Lieferterminen
  • Mehrere Zuweisungsoptionen:
    • Mit GroupSourcing ist die Bearbeitung einer einzelnen Datei durch mehrere Benutzer möglich.
    • Mithilfe von FirstAccept wird verschiedenen Übersetzern eine Benachrichtigung darüber gesendet, dass eine Datei bearbeitet werden kann. Die Übersetzer können sich anmelden und die Datei anzeigen. Der Auftrag wird an den ersten Übersetzer vergeben, der den Auftrag annimmt.
    • Mit der Funktion „Dokumente verteilen“ werden Dateien anhand der Wortzahl gleichmäßig auf Übersetzer aufgeteilt.

Mehrere Zuweisungsoptionen
 
 

Interoperabilität

Wenn Benutzer in Ihrem Projekt andere Übersetzungstools als memoQ verwenden, können Sie ihnen ein zweisprachiges Format senden, das sie in ihrem eigenen CAT-Tool oder in einem Textverarbeitungsprogramm übersetzen können. Wenn die Übersetzung abgeschlossen ist, können Sie die Datei neu importieren und die Aktualisierungen erfassen, die bearbeitet wurden.
 
Einfaches XLIFF für andere Tools

 

Mehrsprachiges Projektmanagement

In der memoQ-Projekt-Manager-Edition ist es möglich, dass Projekte eine Ausgangssprache und mehrere Zielsprachen umfassen.
  • Lokale Projekte können nur mit einer Ausgangs- und Zielsprache eingerichtet werden. Später können Sie Zielsprachen hinzufügen oder entfernen.
  • Online-Projekte können von vornherein mit mehreren Zielsprachen eingerichtet werden. Wenn das Projekt dann aktiv ist, können Sie weitere Zielsprachen hinzufügen bzw. entfernen.
 

Neue Zielsprache hinzufügen



Exportpfadregeln

Beim Exportieren einer Datei oder eines Ordners können die Benutzer verschiedene Exportpfadoptionen auswählen:
  • derselbe Pfad wie der Importpfad der Ausgangsdatei
  • derselbe Datei- oder Ordnername zuzüglich einer aus drei Buchstaben bestehenden Erweiterung für die Zielsprache (Beispiel: Demo.docx → Demo_Ger.docx)
Die Benutzer können den Import und Export eines Dokuments in den Dokumentdetails einsehen.
 
Import- und Exportpfad
 

Berichte

In memoQ project manager sind drei Arten von Berichten verfügbar, die für ein gutes Übersetzungsprojektmanagement wichtig sind.
 

Analysebericht

Zeigt den Umfang des Projekts einschließlich der Einsparungen durch Translation Memories, LiveDocs und Homogenität an. Leverage und Wortzahl eines Projekts werden hiermit zusammengefasst.
 

Fortschrittsbericht

Zeigt den aktuellen Fortschritt für das Gesamtprojekt und die einzelnen Benutzer an.
 

Nach-Übersetzungsanalysebericht

Nach Projektabschluss kann analysiert werden, wie das Projekt verlaufen ist und wer was zum Projekt beigetragen hat. Dieser Bericht ist wichtig, wenn Sie die Übersetzer fair vergüten möchten und die Übersetzung eines Dokuments nicht vollständig von einer Person abgeschlossen werden konnte, sodass eine weitere Person es übernehmen musste.
 

Abstandsstatistik

Zeigt an, wie viele Segmente bearbeitet und wie viele Zeichen geändert wurden.
 

Automatisierung mit Projektvorlagen

Die Workflow-Automatisierung in memoQ wurde durch Projektvorlagen deutlich optimiert. Projekt-Manager können von diesen Funktionen profitieren und die mit dem Projektstart und bestimmten Phasen innerhalb eines Workflows verbundenen Arbeiten automatisieren. Durch Projektvorlagen erübrigen sich wiederholt auszuführende Aktionen, indem diese von memoQ ausgeführt werden.
 

Qualitätsmanagement

In der Edition memoQ translator pro können zwar auch Modelle für die linguistische Qualitätssicherung (Linguistic Quality Assurance, LQA) wie das LISA-QA-Modell oder SAE J2450 angewendet werden, allerdings kommen sie fast nur in Unternehmen zum Einsatz, in denen es ein professionelles Projektmanagement gibt. In memoQ können Sie Ihre Modelle definieren. Bei der Überprüfung können Übersetzungsfehler in Fehlerkategorien eingeteilt werden.
 

Preise und Zahlungsmethode 

Eine memoQ project manager-Lizenz kostet 1.500 EUR bzw. 1.800 USD. Die Preise können Sie in unserem Webshop einsehen, indem Sie Ihr Land auswählen. Für den Kauf von memoQ project manager ist eine elektronische Zahlung per Kredit- oder Debitkarte, PayPal oder Überweisung erforderlich. Die Zahlung kann in Euro, amerikanischen Dollar oder ungarischen Forint erfolgen. 

Die Zahlungen werden durch Wirecard bzw. PayPal als Zahlungsdienstleister geschützt. Eine detaillierte Beschreibung zum Kauf einer Lizenz erhalten Sie, indem Sie hier klicken.


Lizenzierung, Support und Wartung

Wenn Sie eine memoQ project manager-Lizenz erwerben, ist die Lizenz an sich ein Leben lang gültig. Mit anderen Worten: Die Lizenz läuft nie ab. Zusammen mit der Lizenz erhalten Sie 12 Monate nach Ihrem Kauf kostenlose Upgrades für neue Versionen sowie technischen Support.

Wenn Sie nach dem ersten Jahr Ihre memoQ-Lizenz weiter upgraden und den technischen Support in Anspruch nehmen möchten, müssen Sie Ihren Support- und Wartungsvertrag verlängern. Dies kostet 20 % des Listenpreises von memoQ und ist ein weiteres Jahr lang gültig.


Wenn Sie eine memoQ translator pro-Lizenz erwerben, gilt die Lizenz an sich lebenslang. Mit anderen Worten: Die Lizenz läuft nie ab. Zusammen mit der Lizenz erhalten Sie 12 Monate lang nach Ihrem Kauf kostenlose Upgrades auf neue Versionen sowie technischen Support. Diese Möglichkeit sollten Sie nutzen, sobald Ihr Support- und Wartungsvertrag ausläuft. Wir senden Ihnen Erinnerungs-E-Mails, aber auch wenn Sie später upgraden, entstehen für den Support- und Wartungsvertrag ab dem Tag Kosten, an dem Ihr vorheriger Support- und Wartungsvertrag ausgelaufen ist.

Lesen Sie hier mehr zum Verlängern Ihres Support- und Wartungsvertrags.
 

Kontaktaufnahme mit dem Support

Der Support von Kilgray hilft Ihnen jederzeit gerne weiter. Schicken Sie eine E-Mail an support@kilgray.com, um Kontakt mit dem Support aufzunehmen. Beachten Sie, dass die Geschwindigkeit bei der Problemlösung auch von Ihnen abhängig ist. Wir empfehlen Ihnen, diese Seite zu lesen, um zu erfahren, was Sie wissen müssen, bevor Sie sich an den Support wenden.
Was ist memoQ Project Manager?

Was ist memoQ Project Manager?

memoQ project manager ist eine Umgebung für die computergestützte Übersetzung, mit der Übersetzungsprojekte verwaltet werden und die Produktivität gesteigert werden kann.

Einfaches Projektmanagement

Einfaches Projektmanagement

memoQ project manager umfasst Funktionen zur Minimierung des Verwaltungsaufwands für Übersetzungsprojekte.

Paketverwaltung

Paketverwaltung

In der memoQ-Projekt-Manager-Edition können Sie mehrere Übersetzungspakete für Ihre zweisprachigen bzw. mehrsprachigen Projekte erstellen.

Mehrsprachiges Projektmanagement

Mehrsprachiges Projektmanagement

In der memoQ-Projekt-Manager-Edition können Projekte eine Ausgangssprache und mehrere Zielsprachen aufweisen.

Berichte und Automatisierung

Berichte und Automatisierung

In memoQ stehen Ihnen Berichtsfunktionen zur Verfügung, die für ein gutes Projektmanagement entscheidend sind. Darüber hinaus können Projektvorlagen zur Automatisierung von Workflows genutzt werden.

Preise und Lizenzierung

Preise und Lizenzierung

Was kostet memoQ-Projekt-Manager? Läuft meine Lizenz ab? Wo erhalte ich Support? Lesen Sie hier mehr zu all diesen Fragen.