Translation-Memory-Erweiterungspunkt

Mit dem Translation-Memory-Framework in memoQ besteht die Möglichkeit, externe Translation-Memory-Dienste zu nutzen. Kilgray liefert mehrere integrierte Translation-Memory-Plugins (MyMemory-TM, TAUS-TM usw.) mit dem memoQ-Client aus, aber Unternehmen haben auch die Möglichkeit, ganz neue Translation-Memory-Plugins zu schreiben. 

Voraussetzungen:
  • Version 7.8.100 von memoQ
  • Die Plugins müssen für .NET Framework 4.0 in C# entwickelt werden. 
                              Translation-Memory-SDK                                           

TM-SDK-Anleitung herunterladen 
 
                           
Wenn Sie auf einen Beispielcode zugreifen möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.