memoQ-Hochschulprogramm für Universitäten

Das Hochschulprogramm bietet eine unbegrenzte Anzahl kostenloser memoQ translator pro-Lizenzen zu Bildungszwecken.

Das Programm umfasst den memoQ-Server und mobile Lizenzen. Daher können Universitäten die interne Lizenzierung der Software frei kontrollieren. Der Einsatz zu Bildungszwecken ist nicht nur auf die Ausbildung von Übersetzern beschränkt, sondern kann auch Kurse in den Bereichen Technik, Wissenschaft und Kunst umfassen. Teilnehmende Universitäten haben nur die Verpflichtung, memoQ als Sponsor auf ihrer Website anzugeben.

Universitäten können an Dozenten und Studierende zusätzliche Lizenzen zu Bildungszwecken zuhause für jeweils bis zu einem Jahr vergeben.

Bitte beachten Sie, dass kein Support in der Vereinbarung enthalten ist – dieser ist nicht obligatorisch. Er kann für einen monatlichen Betrag von 100 EUR/125 USD bestellt werden und umfasst 4 Stunden Support. Wird mehr Support benötigt, werden für jede weitere Stunde 50 EUR berechnet. Außerdem sind die Serverinstallation und die Einrichtung der Lizenzverwaltung für 150 EUR/Installationssitzung verfügbar.

Bitte scrollen Sie für Antworten auf häufig gestellte Fragen nach unten.

New call-to-action

Häufig gestellte Fragen

Was ist im Hochschulprogramm inbegriffen?
Der eigentliche Zweck des Hochschulprogramms ist die Versorgung von Universitäten mit einer kostenlosen und unbeschränkten Anzahl von memoQ-Lizenzen für Bildungszwecke, die all unsere Lösungen umfassen. Dieses Programm ist nicht nur auf die Ausbildung von Übersetzern beschränkt, sondern umfasst auch Kurse in den Bereichen Technik, Wissenschaft und Kunst. Universitäten können Lizenzen auch an Studierende und Lehrende für den privaten Gebrauch (zu Bildungszwecken) für jeweils bis zu einem Jahr vergeben.
Am Programm teilnehmende Universitäten haben über die Ausbildung in der Anwendung der Software, der Angabe ihrer Partnerschaft auf ihrer Website und der Erlaubnis, den Namen der Einrichtung auf der Website von memoQ zu erwähnen, hinaus keine weiteren Verpflichtungen. Wir würden es begrüßen, wenn teilnehmende Universitäten in ihrem akademischen Umfeld die Technologie von memoQ verbreiten und uns Feedback geben würden, mit dem wir unsere Dienstleistungen verbessern könnten. Bitte wählen Sie den Ansprechpartner bei sich mit Bedacht aus, da er/sie der Hauptkontakt für das gesamte Programm bleiben wird.
Studierende, die am Hochschulprogramm teilnehmen, können memoQ kostenlos im Unterricht und zu Hause nutzen. Nach ihrer Ausbildung haben sie zudem die Möglichkeit, memoQ translator pro für den Preis von nur 99 EUR / 123 USD zu erwerben.
Um am Hochschulprogramm teilzunehmen, füllen Sie bitte das Formular „Mitgliedschaft beantragen“ aus. Das memoQ-Team wird Ihren Antrag prüfen und sich dann mit Ihnen in Verbindung setzen.
Sie müssen den Support nicht dazu erwerben, aber Sie haben die Möglichkeit es zu tun. (100 EUR /125 USD pro Monat)
Ja. Die Einrichtung selbst entscheidet, ob sie Lizenzen an Studierende zur Nutzung für zu Hause ausgibt oder nicht.
Die Lizenzen sind kostenlos. Die bei dem Programm anfallende einmalige Gebühr ist die Installationsgebühr für die Einrichtung des memoQ-Servers von 150 EUR /186 USD, und für die Einrichtung von QTerm und WebTrans, von 250 EUR /310 USD. Optional kann ein technischer Support für monatlich 100 EUR /125 USD angefordert werden.
Das Hochschulprogramm steht Einrichtungen zur Verfügung, die Bachelor- und damit verbundene Postgraduierten-Programme anbieten. Beachten Sie die Liste der Universitäten, welche derzeit am memoQ-Hochschulprogramm teilnehmen. Wenn Sie Ihre Universität auf der Liste nicht finden können, schreiben Sie an academic@memoq.com, da Sie möglicherweise trotzdem berücksichtigt werden können.
Nein. Die Lizenz ist ausschließlich für Bildungszwecke gedacht. Wenn eine Einrichtung jedoch memoQ für seine Website oder einen anderen Zweck einsetzen möchte, bieten wir die Software, insbesondere für Universitäten, zu einem stark rabattiertem Preis an. Bis zu 10 translator-pro-Lizenzen können für 100 EUR /125 USD pro Einheit erworben werden. Darüber hinaus ist ein individueller Kaufvertrag erforderlich.

Stark ermäßigter Preis für geschäftliche Zwecke

Über die Verwendung in der Ausbildung hinaus können Universitäten bis zu 10 Lizenzen von memoQ translator pro für ihre eigenen geschäftlichen Zwecke für nur 100 EUR/125 USD pro Lizenz erwerben. Darüber hinaus ist ein individueller Kaufvertrag erforderlich.

.