Willkommen, memoQ 9.4!

memoQ 9.4 ist jetzt erhältlich! memoQ 9.4 ist unsere umfassendste Version seit mehr als einem Jahr und führt eine Vielzahl neuer und verbesserter Funktionen ein, wodurch Sie Ihre Arbeit noch einfacher und zeitsparender gestalten können.

memoQ 9.4 Multiple Resources

Entlasten: Gleichzeitige Nutzung mehrerer Ressourcen

Translation Memories (TMs), Termdatenbanken (TBs), LiveDocs – diese Ressourcen sind das Herzblut für Lokalisierungsteams. Jeden Tag greifen memoQ-Benutzer auf Hunderte, sogar Tausende dieser Ressourcen zu, erstellen sie, tauschen sie aus, importieren, archivieren und/oder löschen sie. Es kann schwierig sein, dabei den Überblick zu behalten. Dank der neuesten Verbesserungen, können die mit diesen Ressourcen am meisten in Anspruch genommenen Vorgänge als Batchverfahren gehandhabt werden, um Ihnen das Leben ein bisschen zu erleichtern.

Mit memoQ 9.4 können Sie:

mehrere LiveDocs-Korpora zu Projekten hinzufügen/aus diesen entfernen.

Benutzergruppen „Ressourcen in Batchverfahren löschen“-Berechtigungen im Server-Administrator bereitstellen (Desktop und Browser).

mehrere TMs, TBs und LiveDocs-Korpora löschen (und optional exportieren).

mehrere TMs, TBs und LiveDocs-Korpora in Batchverfahren exportieren.

mehrere TM-Dateien importieren.

über die neue Kontextmenü-Option „Alle auswählen“.

Mehr erfahren →

memoQ 9.4 Machine Translation Integrations (MT)

Kein Kopfzerbrechen mehr: Verbesserungen der MT-Plugins

Unternehmen und Sprachdienstleister verlassen sich immer häufiger auf maschinelle Übersetzungen (MT), insbesondere bei großen Projekten. Deshalb sucht memoQ stets nach neuen Möglichkeiten, um die Leistung und Verlässlichkeit von MT-Plugins zu verbessern.

Wir stellen Ihnen einige Verbesserungen von memoQ 9.4 vor:

Microsoft-MT-Plugin. Der Segmentausschluss ist jetzt möglich.

Intento-MT-Plugin. Es wurden nicht nur Probleme bezüglich der Übersetzung von Dokumenten mit Tags gelöst, sondern es wurden auch kleine Fehler von Smart Routing eliminiert. Außerdem unterstützt dieses Plugin HTTP-Proxies für Benutzer mit speziellen Sicherheitsanforderungen oder Netzwerkeinschränkungen.

Die Integration privater MT-Plugins ist viel einfacher geworden.

Tilde. Eine kleine, aber umso bedeutendere Aktualisierung erfolgte im Bereich Code-Behandlung, hauptsächlich für Norwegisch.

Mehr erfahren →

memoQ 9.4 Resource Console

Weg mit den „Zombies“ – Die Ressourcenkonsole wurde aufpoliert

Es kann anstrengend sein, Ressourcen zu warten und den Überblick über sie zu behalten. Ist das Translation Memory (TM) noch aktiv? Wurde die Termdatenbank (TB) kürzlich geändert? Welche davon sind „Zombies“, die nicht mehr benutzt werden und nur wertvollen Serverplatz belegen?

All diese Fragen sind dank der aufpolierten Ressourcenkonsole Schnee von gestern. Alles ist eindeutiger, klarer und smarter geworden.

Neue Filterfelder, neue Sortieroptionen und neue Spalten für die Anzeige von Meta-Daten sorgen dafür, dass Sie stets den Überblick über Ihre Ressourcen behalten.

Mehr erfahren →

memoQWeb PM

Neuer Zuweisungsworkflow mit memoQWeb

Der Liefertermin Ihres Projektes wurde geändert. Schon wieder.

Aber keine Bange – mit memoQ 9.4 sind Sie auch auf das Unerwartete vorbereitet. Sie können jetzt mehrere Dokumente auf der Seite „Übersetzungen“ in memoQWeb auswählen und die zugewiesenen Personen, Liefertermine sowie den Status auf einmal ändern. Ein Kinderspiel.

Mehr erfahren →

memoQ 9.4 Integration with CMS

Content Connector: Integration ist alles

Bei Content Connector dreht sich alles um Integration. Ferner ist diese Integration anpassbar. Die Liste der integrierbaren Elemente ist fast unendlich lang: Content-Management-System (CMS), Produktinformationssystem (PIMS), Component-Content-Management-System (CCMS), Marketingautomatisierungssysteme und vieles mehr. Mit der fachkundigen Unterstützung des memoQ Business Services Teams können wir maßgeschneiderte Integrationen auf Ihre spezifischen Bedürfnisse zuschneiden.

In memoQ 9.4 nehmen wir im Content Connector Änderungen vor, um die Arbeit des memoQ Business Services Teams zu fördern. Diese Änderungen zielen darauf ab, dem Team zu ermöglichen, unseren Kunden die entsprechenden Lösungen für ihre branchen- oder teamspezifischen, einzigartigen Anforderungen zu bieten. Der geänderte Content Connector wird mit den Content-Management-Systemen eine einfachere Entwicklung und eine umfassendere Funktionalität für automatisierte Integrationen ermöglichen.

Um dies zu erreichen, wird die Bereitstellung der Content-Connector-Konnektoren unabhängig vom memoQ-Freigabezyklus und seinen Lizenzprotokollen erfolgen. Das bedeutet, dass dem memoQ Business Services Team noch viele weitere Optionen zur Verfügung stehen werden, um Benutzer bei der Suche nach Integrationen zu unterstützen.

Mehr erfahren →

memoQ 9.4 Integration with Protemos

Protemos – mit einem Klick zur Integration

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu dürfen, dass Protemos und memoQ nun integriert sind.

Diese Integration haben sich viele Benutzer gewünscht, und sie wird die reibungslose Übertragung von Projekten zwischen beiden Systemen sicherstellen. Während die Benutzer früher viel Zeit und Mühe mit manuellem Kopieren und Einfügen verbringen mussten, optimiert diese neue Integration den gesamten Prozess.

Mit nur einem Klick können Projekte in Protemos mit den Details über Sprachpaare, Liefertermine, Kundeninformationen und Dateien aus memoQ reproduziert werden. Es geht auch umgekehrt: Benutzer können Projekte aus Protemos einfach und problemlos in memoQ importieren.

Noch überzeugender an dieser Integration ist, wie einfach sie zu bedienen und einzurichten ist. Die Integration erfolgt ohne spezifisches Training in nur wenigen Minuten.

Mehr erfahren →

memoQ 9.4 Enhancements

Bemerkenswerte Funktionen: Trados Studio TM-Direktimport und Grammatikprüfung

Sie hier einige zusätzliche Verbesserungen von memoQ 9.4:

Grammatikprüfung: Einmal ignorieren. Bislang übersprang diese Funktion ein ganzes Segment, und nicht nur einen einzigen Fehler. Dieses Update wird denjenigen, die die Grammatikprüfung in memoQ verwenden, sicherlich eine große Hilfe sein.

Trados Studio TM-Direktimport. SDLTM-Dateien können jetzt direkt ohne Pakete in memoQ TMs importiert werden, was Benutzern, die mit Partnern zusammenarbeiten, die SDL Trados verwenden, das Leben erleichtert.

Mehr erfahren →

bulb
Gestalten Sie die Zukunft von memoQ mit

Da wir uns bemühen, memoQ für die spezifischen Bedürfnisse verschiedener Branchen weiterzuentwickeln, möchten wir unsere Benutzer einladen, sich an unserer Erfassung von Benutzerdaten zu beteiligen, die wir in memoQ 9.4 erweitern. Deshalb erweitern wir Telemetry, unser Tool für das Erfassen von Benutzerdaten.

Mit dem Einverständnis unserer Benutzer und auf einer „Opt-in“-Basis können wir demographische Daten sammeln. Auf diese Weise können wir besser auf die Bedürfnisse und Anliegen der Benutzer eingehen und weitere nützliche und relevante Produktaktualisierungen bieten.

Protokolle ändern

memoQ 9.4.7
Juni 30, 2020
BUG-3617: memoQ crashes to desktop on specific segments when both the EuroTermBank and MyMemory plugins are enabled

BUG-3609: DeepL: memoQ returns MT match with Unicode decimal code

BUG-3588: Statistics: Cannot run statistics in an online project on server 9.3 with 9.4 client

BUG-3587: Deepl MT throws back unsupported language error although DeepL supports the language pair.

BUG-3570: Cannot synchronize offline TM nor creating an offline TM from an online TM when using 9.4 client on a 9.3 server.
Bugfixes:

BUG-3236: Custom code execution performed at export in API-generated projects may cause crash

BUG-3367: FindAndReplace utility: Running the FindAndReplace script causes the encoding of the processed files to change to UTF-8-BOM

BUG-886: Importing the same TMX file to a local and an online translation memory may result in different number of imported segments containing no text or containing only a single entity with identical source and translation

BUG-3164: Machine Translation: DeepL MT: You may not be able to connect to the MT provider using a TLS security protocol older than TLS 1.2

BUG-3300: memoQWeb: If you want to edit a term via the context menu of the term in WebTrans, you are redirected to your home page

BUG-3420: memoQWeb: The "Deliver to Customer Portal" command may be missing

BUG-3308: Microsoft Outlook (MSG) filter: An error in the Aspose code library may cause an error when you try to import an email message file

BUG-3120: Pre-translation may fail for specific segments in Korean to Russian projects

BUG-3481: QTerm: If you generate a PDF document from the glossary or the pretty print view of a termbase, you may be able unable to download the file if the name of the termbase contains characters with umlauts

BUG-3492: QTerm: You may be unable to open a termbase as an admin user if there is no permission granted for the admin user explicitly

BUG-2902: The message informing the user about the expected length of the server administrator's password contains an invalid condition on the maximum length

BUG-3267: Whitespaces may be displayed incorrectly when you view compared document versions with tracked changes

BUG-3183: YAML filter: "n" characters may be exported as actual line breaks instead of "n" strings

BUG-3471: You may not be able to configure project templates to use LiveDocs and TMs, as well as MT plugins in the course of pre-translation auto actions

Improvements:

BUG-3489: Improvement: If you reassign a document previously assigned with FirstAccept to a specific user, that user won't be invited for FirstAccept automatically

BUG-3256: Improvement: If you select multiple translation memories or termbases in a project, you can quickly add/remove all of them by clicking one of the Use/Remove checkboxes

BUG-2779: Improvement: memoQ Server Resources API: The Created, Creator, Modified and Modifier fields required for term creation are observed

BUG-2643: Improvement: memoQWeb: Manual changes to the document filter configurations of documents for which template-based filter configurations apply are observed

BUG-3255: Improvement: Supported languages for Google, DeepL and Amazon MT plugins can change dynamically

BUG-3259: Improvement: Use/Remove All checkbox added for adding/removing all translation memories or termbases to/from a project

BUG-3126: Improvement: User-specific unsigned private MT plugins can be deployed on memoQ server instances

BUG-3484: Improvement: You can add QTerm termbases to projects even if the set of languages are not exactly the same in the two

Initial 9.4 release was 9.4.6

Sind Sie bereit für memoQ 9.4?

.